bjoern-fey.com

Art flavored photography

Posts by: bjoern-fey

Koblenz März 2013

By on 11. März 2013

Auf einem Kurztrip zum Deutschen Eck nach Koblenz hab ich natürlich auch ein paar Bilder mitgebracht. Naja eigentlich war der Trip auch zum Fotografieren geplant, aber gleichzeitig auch noch ein sehr schöner Ausflug. Nach Koblenz muss ich auf jeden Fall nochmal im Sommer.

Viel Spass

 

[nggallery id=13]

Westfriedhof Aachen Feb.2013

By on 11. März 2013

Mal wieder was neues. Wir waren mit einer kleinen Gruppe auf dem weitläufigen Westfriedhof Aachens. Ich bin eigentlich ja nicht der Friedhofliebhaber, aber es ging auch Primär darum 2 Freunden das Fotografieren näher zu bringen. Ich habe daran zwar weniger mitgewirkt, aber durch meine Wahl es mal mit dem Extrem eines Teleobjektivs zu probieren bin ich auch nicht so häufig zum Fotografieren gekommen. Ein paar wenige sehenswerte Bilder sind trotzdem dabei rumgekommen. Hope you enjoy it :) (mehr …)

Blankenberge Winter 2013

By on 26. Januar 2013

An einem gemütlichen Januartag 2013 machten wir uns auf um die Belgische Küste mal im Winter zu sehen. Was wir zu sehen bekamen war faszinierend. Auf dem Rückweg haben wir noch kurz im Belgischen Brüssel halt gemacht um uns das Atomium mal aus der Nähe anzusehen. Ebenfalls ein beeindruckendes Gebäude.

[nggallery id=11]

Rallye Köln-Ahrweiler 2012

By on 10. November 2012

Auch 2012 fand die Rallye Köln-Ahrweiler wieder rund um den Nürburgring statt. Meist mit Historischen Rallyewagen wurde trotzdem gefahren was die Maschinen hergaben. Es war wie immer schön anzusehen. Gewonnen hat Georg Berlandy.

Mehr Informationen: Rallye Köln-Ahrweiler

[nggallery id=10]

Heilanstalt Teupitz

By on 7. April 2012

Ebenfalls rund um Berlin fanden wir dann auch noch die Teupitzer Heilanstalt. Diese Heilanstalt war spezialisiert auf Neurologische Probleme, sprich sie war eine Nervenheilanstalt. Ein relativ weitläufiges Gelände welches mit vielen Gebäuden bestückt ist. Einige Gebäude sind allerdings schon sehr verfallen während wieder andere fast keinen Verfall aufweisen. Viele Gebäude gleichen sich innen wie ein Ei dem anderen. Trotzdem gab es noch das eine oder andere Highlight zu sehen. (mehr …)