Verlassenes Belgien

Anfang 2012 sind wir zu einer besonderen Tour nach Belgien aufgebrochen. Es standen spezielle Objekte auf der Liste. Zunächst einmal ging es mitten in der Nacht zur ältesten Aktienbörse Europas. Dort drinnen warteten wir dann auf den Sonnenaufgang. Es ist ein beeindruckendes Gebäude. Alter Baustil mit hohen Säulen und langen Gängen. Dazu ein Glasdach welches […]

Mehr lesen »

Krypta Brüssel

Samstag nachdem wir in der Salve Mater Klinik waren, haben wir noch die Krypta in Brüssel besucht. Ein sehr beeindruckendes, unterirdisches Gängesystem. Hier liegen unzählige Tote begraben in Einzelgräbern, aber auch Familiengruften. Die ältesten Personen sind dort um 1840 beerdigt worden. Das älteste Geburtsdatum was wir fanden datiert auf 1785. Alles in allem sehr beeindruckend.

Mehr lesen »

Ost/Süd-West/Nord/Ost

Unsere Tour startete in Aachen und führte uns erst in Richtung Süd-West Belgien um von dort dann quer durch nach Nord-Belgien zu fahren und schlussletztlich wieder in Aachen zu landen. In der zwischenzeit haben wir 6 Locations mitgenommen, wovon sich 2 als nicht Lost herausstellten (Flight 101 ist ein Polizeitrainingsgelände (!) und Fort Brochem ist […]

Mehr lesen »