bjoern-fey.com

Art flavored photography

WEC Nürburgring 2017 – LMP Galerie

By on 22. Juli 2017

In einem Ereignisarmen Rennen konnte sich Porsche, nach einer Pole von Toyota, wieder von Kamui Kobayashi rausgefahren, mit einem Doppelsieg durchsetzen. Wieder gewann die #2 vor der #1, wie schon in LeMans. Toyota blieben nur die Plätze 3 und 4 mit der #7 und #8. Die #8 hatte direkt von Anfang an Probleme und rollte schon in der ersten Runde nur ganz langsam um den Kurs. Nach einer Reparaturphase rollte der Toyota dann mit 5 Runden Rückstand wieder aus der Box und nahm das Rennen auf.

In der LMP2 Klasse ebenfalls nichts neues. Jackie Chan DC Racing hat sich mit dem Oreca-Gibson #38 erneut durchgesetzt und sich vor der #31 von Vaillante Rebellion, ebenfalls ein Oreca-Gibson und der #36, einem Alpine A470 – Gibson von Signatech Matmut, auf Platz 1 gestellt.

Wegen des durchwachsenen Wetters sind auch nur 204 Runden gefahren worden. Weit entfernt von einem Rekord.