Es hat mich nach langen Jahren mal wieder zur East Belgian Rallye gezogen.  Eine klassische Rallye mit leider sehr wenig Schotteranteilen und sehr viel Asphalt. Dazu kommt eine Überhand nehmende, Zuschauerfeindliche politik der Belgischen Polizei. Die Sperrzonen sind jetzt so ausgedehnt dass man das Fotografieren an vielen Stellen schlicht vergessen kann und das Zuschauen auch gestört wird. So sind auch nicht viele Fotos zusammen gekommen und es fiel mir nicht schwer eine Galerie mit nur 48 Fotos zu erstellen. Diese zeigen allerdings herausragend schnelle und schöne Autos u.a. von Thierry Neuville in seinem aktuellen WRC Hyundai i20. Aber auch aktuelle Ford Fiesta R5, einige R3 oder Super2000 Modelle sind dabei. Sehenswert in jeden Falle und wer auf Asphalt Rallyes steht sollte auch genügens Auswahl an Möglichkeiten haben sich die Autos anzugucken. Gelohnt hat sich der Tag trotz allem aus genau diesen Gründen.