Teilen:

Mitte Dezember 2015 ging es mit dem Team von ‚Rent4Ring Racing‚ auf einen 2 Tages Ausflug in die Schweiz. ein besuch der ‚autobau‘ Museumshallen war angesagt. Es sollte ein sehr exklusiver Besuch werden den der Hauptsponsor da für uns organisiert hatte.

autobau.ch ist ein von Fredy Lienhard sen. privat betriebenes Automuseum der besonderen Art. Nach unserem Besuch kann ich jedem der ein Faible für Automobile Kunst hat, einen Besuch nur wärmstens ans Herz legen.

Für das Team allerdings wurde der ganze Komplex extra geöffnet und wir durften in die meisten Autos auch mal einsteigen. Klingt nach nicht viel, aber da stehen Automobile Schätze rum die die meisten normalo Menschen mit Glück mal auf der IAA oder einer Oldtimer Ausstellung zu Gesicht bekommen. In der Regel jedoch mit Absperrband und Hinweisschild ‚bitte nicht anfassen‘ gesichert.

Autofans wie die Jungs und Mädels vom Team ‚Rent4Ring Racing‘ kann man aber ungemein mit so einer Geste begeistern. Und so haben wir das auch reichlich ausgekostet. Es war ein beeindruckender Tag in den Hallen von autobau den ich persönlich nicht so schnell vergessen werde.

Einen Eindruck was einen dort erwartet bekommt ihr hier in meiner Galerie. Viel Spaß

Teilen: